Donnerstag, 31. Dezember 2020

Silvester 2020

Den Jahreswechsel im Pilgerhaus feiern wir mit einem feinen Menü aus der kreativen Küche und mit der Musik von Evelyn und Kristina Brunner.

Programm

Ab 18.30h starten wir mit dem Apéro und einem ersten Musikblock, dann wechseln sich Leckereien und Musik ab.

Kurz vor Mitternacht entzünden wir ein Feuer auf dem Kirchenplatz und begrüssen mit einem Glas Prosecco das neue Jahr.

Die LDN bringt unsere Gäste dann sanft zu Tale, ca um 0.30 Uhr und eine halbe Stunde später. 

Kosten

für Apérogetränk, Essen, Musik, Cüpli und Nachtzuschlag LDN:
90.-CHF

Reservationen

Stand 28.10.2020 sind Veranstaltungen auf 50 Personen beschränkt.
Aktuell sind alle möglichen Plätze ausgebucht.

Wir freuen uns auf einen genussvollen, fröhlichen und klangvollen Silvester im Pilgerhaus - herzlich willkommen!

Evelyne und Kristina Brunner

Die Musik und das gemeinsame Musizieren, Ausprobieren und Entwickeln sind für Evelyn und Kristina Brunner seit jeher elementar. Seit ihrer Kindheit musizieren die Schwestern zusammen und erhielten die musikalischen Grundlagen von ihrem Vater in der Familienkapelle. Durch den Background aus der Schweizer Volksmusik und das Interesse an Musik aus unterschiedlichen Stilrichtungen formte sich ein eigener Sound, der mit der Besetzung von Kontrabass, Schwyzerörgeli und Cello ideal umgesetzt werden kann. Darin finden sich Eigenkompositionen, die von anderen Kulturen beeinflusst sind oder ihren Ursprung in der traditionellen Schweizer Volksmusik haben.

Kristina Brunner (*1993) studierte nach der Matura Cello mit Schwerpunkt Volksmusik an der Musikhochschule Luzern und schloss das Bachelorstudium 2016 bei Jürg Eichenberger und Andreas Gabriel ab. Darauf folgte das Bachelor- und Masterstudium mit dem Hauptinstrument Schwyzerörgeli bei Markus Flückiger, ebenfalls an der Hochschule Luzern. Im Jahr 2019 endete ihre Studienzeit mit einem erfolgreichen Abschluss. Dazu pflegt sie eine rege Konzerttätigkeit, vor allem im Duo mit Evelyn Brunner oder Albin Brun.

Evelyn Brunner (*1990) studierte nach der Matura Musik-und Bewegungspädagogik an der Musikhochschule Luzern. Neben einer breiten pädagogischen Ausbildung, erhielt sie dort Kontrabassunterricht im Hauptfach bei Bobby Burri und im Nebenfach Schwyzerörgeliunterricht bei Markus Flückiger. Evelyn unterrichtet Schwyzerörgeli an den Musikschulen in Thun und Bern und ist mit verschiedensten Projekten unterwegs.

Invia GmbH
Humligenweid 6
6386 Wolfenschiessen

Pilgerhaus Maria-Rickenbach
Klosterweg 8
6383 Niederrickenbach

+41 41 611 02 78
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bis bald bei uns im Pilgerhaus.
Wir freuen uns!